Neuigkeiten

01.03.2021

Trauer um Karl Schiewerling

Der CDU Kreisverband Coesfeld trauert um Karl Schiewerling, der am 28. Februar 2021 im Alter von 69 Jahren verstarb.

Er war von 2005 bis 2017 direkt gewählter Abgeordneter des Bundestagswahlkreises 127 (Coesfeld-Steinfurt II) und ab 2009 arbeitsmarkt- und sozialpolitischer Sprecher der CDU/CSU Bundestagsfraktion.

Die CDU im Kreis Coesfeld ist in diesen Stunden in Gedanken bei Familie Schiewerling.


Artikelbild
28.01.2021

2,3 Millionen Euro für Ausbau der Ganztagsbetreuung an Grundschulen im Kreis Coesfeld

Ganztägige Betreuungsangebote an den Schulen in Nordrhein-Westfalen fördern nicht nur die Vereinbarkeit von Familie und Beruf für die Eltern, sondern sind ein wichtiger Beitrag zu mehr Bildungsgerechtigkeit in unserem Land. Deshalb ist es besonders für die Zeit nach der Corona-Krise mit ihren vielen Herausforderungen für Schülerinnen und Schüler wichtig, die Infrastruktur in der Ganztagsbetreuung noch schneller als bisher auszubauen.


Artikelbild
25.01.2021

CDU Coesfeld gedenkt der Holocaust-Opfer

Mitglieder der CDU-Fraktion und des Vorstandes des Stadtverbandes gedenken der Opfer des Nationalsozialismusses – vor allem der jüdischen Mitbürger in Coesfeld.


17.07.2019 | Dietmar Panske

Kreis Coesfeld erhält 4,21 Millionen Euro für die Städtebauförderung

Heute ist ein guter Tag für die Kommunen in Nordrhein-Westfalen.

Von den rund 466,5 Millionen Euro aus der Städtebauförderung und dem Investitionspaket „Soziale Integration im Quartier“ erhält der Kreis Coesfeld 2019 insgesamt 4.212.000 Euro.


Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon