Neuigkeiten

24.08.2017, 09:14 Uhr

Minister Laumann besucht Senden

Interessierte sind herzlich eingeladen

Auf Einladung des CDU Gemeindeverbandes Senden kommt am Mittwoch, dem 30. August 2017, um 18:30 Uhr (Einlass ab 18:00 Uhr) der „alte“ und neue nordrhein-westfälische Minister für Arbeit, Gesundheit und Soziales Karl-Josef Laumann in die Steverhalle nach Senden.

Minister Laumann, der gleichzeitig CDU Bezirksvorsitzender und Bundesvorsitzender der CDA (die Arbeitnehmervertretung der CDU Bundespartei) ist, besucht im Zuge des Bundestagswahlkampfes die Gemeinde.

Mit der Regierungsübernahme in NRW sind einige zukünftige Herausforderungen verbunden, die für genug Diskussionsstoff sorgen: Die medizinische Versorgung auf dem Lande, bezahlbarer Wohnraum für Familien und Alleinstehende, Pflegeplätze nebst ausgebildetem Personal sowie generell der demografische Wandel und dessen Folgen.

Begleitet wird der Minister vom hiesigen Bundestagskandidaten Marc Henrichmann, der sich zusammen mit dem Gemeindeverbandsvorsitzenden Günter Mondwurf auf einen angeregten Meinungsaustausch mit den Bürgerinnen und Bürgern freut. Alle Interessierten sind dazu herzlich eingeladen!

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon